fbpx

WHISKY STAVES / Ex-Bourbon oder Ex-Sherry

10,00 

Whiskyfass Daube

Lieferzeit: 3 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 008.001.00 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Whisky Staves – Whiskyfass Dauben

Bei uns bekommt ihr nicht nur Fässer und Deckel sondern auch einzelne Whiskyfass Dauben (Whisky Staves) zum Heimwerken oder zur Dekoration. Die Dauben sind zwischen 75 und 95 cm Lang und zwischen 3 und 6 cm breit. Jede Daube stammt entweder aus Ex-Bourbon Fässern, in denen später schottischer Whisky lagerte oder aus Ex-Sherry Fässern, die dann später in Schottland zum Einsatz kamen.

Bei der Bestellung wählen sie ihre eigene Whiskyfass Daube zwischen den zwei Varianten aus:

Ex-Bourbon:

Diese Dauben sind ca 75 cm lang und  zwischen 3 und 6 cm breit und auf der Innenseite angekohlt. Die Holzkohleschicht können sie klar erkennen.

Ex-Sherry:

Diese Dauben sind zwischen 95 und 100 cm lang und zwischen 8 und 12 cm breit. Manche der Dauben sind auf der Innenseite leicht angekohlt, aber andere wiederum nicht. Zur Zeit stammen diese Dauben von Aultmore Fässern

Herstellung und Verwendung

Die Innenseiten unserer Ex-Bourbon Dauben sind ja bekanntermaßen angekohlt. Dieser Auskohlungsprozess geschieht traditionell in drei Stufen. Zunächst wird die Fassinnenwand langsam auf 120 bis 150 Grad Celsius erhitzt und bildet so die Grundlage für das anschließende, wenige Minuten dauernde „toasting“ bei 177 bis 232 Grad Celsius. Dieses „toasting“ setzt dann das für den Bourbon typische Vanillearoma frei.

Beim finalen „charring“ setzt man das Holz einer kurzen Stichflamme aus, die den innewohnenden, natürlichen Zuckergehalt an der Fassinnenseite karamellisieren lässt. Im Bereich dieser erhöhten Zuckerkonzentration entwickelt sich eine hocharomatische Austauschoberfläche, die einen erheblich positiven Einfluss auf den Reifungsprozess einnimmt. Diese traditionellen amerikanischen Fässer werden nach Ihrem Einsatz in den USA und vor dem Transport nach Schottland auseinandergebaut. Dies erleichtert und verbilligt die Transportkosten. Ein weiterer positiver Nutzen der auseinandergebauten Fässer ist, dass die Fässer in Schottland oftmals vergrößert werden. Wenn die Ex-Bourbon Fässer in den schottischen Cooperages wieder zusammengesetzt werden, werden dann zwei neue größere Deckel genommen und es werden weitere Dauben zu einem Fass hinzugefügt, so das die Inhaltsmenge von ca. 170 bis 200 Liter schnell auf 250 Liter ansteigen kann. Auch werden oft einzelne Dauben aus Ex-Sherry Fässer hinzugefügt um ein breiteres Aromaspektrum zu erlangen.

Zusätzliche Information

Gewicht 2 kg
Größe n.a.
Bourbon

Ca. 75 cm lange und zwischen 3 und 6 cm breite Dauben – Innenseiten immer angekohlt

Sherry

Zwischen 90 und 100 cm lange und zwischen 3 und 9 cm breite Dauben – einige Innenseiten leicht angekohlt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.